LG NeoChef: Pumpkin Spice Zimtrollen

By Ju Schnee 26.10.2018

Pumpkin spice cinnamon rolls, created with the LG NeoChef Countertop Microwave Oven

Perfekt für den Halloween Brunch: Herbstliche Pumpkin Spice Zimtrollen frisch aus dem LG NeoChef.

Halloween kann man auf viele unterschiedliche Arten feiern. Man kann es sich zu Hause gemütlich machen, eine große Party mit Freunden veranstalten, oder sich auch entspannt zum Brunch treffen.

Passend dazu gibt's ein einfaches Rezept für herbstliche Pumpkin Spice Zimtrollen, die von großen und kleinen Händen einfach zubereitet werden können und im Nu im NeoChef herrlich goldbraun gebacken werden.

Das sogenannte Pumpkin Spice Gewürz hat seinen Ursprung in den USA. Dort ist es legendär und gehört zum Herbst einfach dazu. In der amerikanischen Küche wird es sowohl für süße, als auch für salzige Speisen verwendet. Der Klassiker unter den Pumpkin Spice Gerichten ist der traditionelle Pumpkin Pie (Kürbiskuchen), der gerne zu Thanksgiving serviert wird. Aber auch Suppen oder Getränke - wie zum Beispiel der Pumpkin Spice Latte - werden damit verfeinert.

Als Pumpkin Spice Gewürz bezeichnet man deshalb eine spezielle Gewürzmischung, die im weitesten Sinne nichts mehr mit dem Kürbis zu tun hat. Viele Supermärkte bieten diese Gewürzmischung bereits an, in diesem Fall wird sie natürlich selbst zubereitet!

Was in keiner Pumpkin Spice Gewürzmischung fehlen darf, sind Zimt, Muskatnuss, Gewürznelken, Ingwer und Piment.

Mit dieser Gewürzmischung kann also nichts mehr schief gehen.

Das Rezept ist nicht nur vegan, es bietet sich auch hervorragend für mehrere Personen an. Als Nachtisch zum Halloween Dinner oder beim Brunch ist es perfekt geeignet. Etwa zehn bis zwölf Zimtschnecken kann man mit diesem Rezept im NeoChef backen. Perfekt also für eine größere Gruppe.

Und so geht's:

NeoChefTM Recipe

Herbstliche Pumpkin Spice Zimtrollen

Zutaten

Teig:

- 500g Mehl
- 15g Trockenhefe
- 1/4l Sojamilch
- 70g Kristallzucker
- 120g vegane Butter
- 1 Messerspitze Vanillegewürz oder 1/2 Vanilleschote
- 1 Prise Salz
- Vegane Butter für die Form


Füllung:

- 3 EL vegane Butter
- 1 EL Zimt
- 1 TL Muskatnuss gerieben
- 1 TL Piment gerieben
- 1/2 TL Gewürznelken gemahlen
- 1/2 TL Ingwer gemahlen
- 1/2 TL Kardamom gemahlen
- 100ml Ahornsirup
- 1 Handvoll Pekannüsse
- 100g Kristallzucker


Zubereitung:

1. Alle trockenen Zutaten (Mehl, Hefe, Zucker, Salz und das Mark einer Vanilleschote) in eine Schüssel geben und gut durchmischen. Die Butter mit der Quick-Funktion im NeoChef für 30 Sekunden zerlassen und dann mit der Milch zusammenrühren. Dann alle Zutaten mischen und gut verrühren.

2. Den Teig so lange kneten, bis er glatt wird, danach zugedeckt für 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.

3. In der Zwischenzeit die Pumpkin Spice Butter vorbereiten. Dafür 3 Esslöffel Butter kurz im NeoChef erwärmen und mit Zimt, Muskatnuss, Gewürznelken, Ingwer, Kardamom, Piment und Ahornsirup mischen, bis eine klebrige Masse entsteht.

4. Danach den Teig auf einer leicht bemehlten Oberfläche zu einem großen etwa einen halben cm dicken Rechteck ausrollen. Den ausgerollten Teig mit der Kürbisbutter bestreichen. Die Pekannüsse grob hacken und mit dem Kristallzucker über die Füllung streuen.

5. Den Teig einrollen und in 5 Zentimeter breite Teigstücke schneiden. Die Teigstücke mit der Schnittfläche nach oben in eine Form eng setzen. Den Teig nochmal an einem warmen Ort für etwa. 15 Minuten gehen lassen.

6. Danach den LG NeoChef auf 200°C im Umluft-Modus schalten und die Zimtschnecken für ca. 20-30 Minuten backen. Auskühlen lassen und optional noch mit Ahornsirup servieren.

Tipp: Die gebackenen Zimtschnecken kann man auch super einfrieren und für den nächsten Brunch bei 70-100 °C im LG NeoChef aufbacken.




Life's good!